Angebote zu "Ende" (72 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Tante Inge haut ab
11,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Typisch Dora Heldt - ein herrlich komischer Frauen- und Familienroman unter dem Motto "Das Leben ist Veränderung!"Für einen Neuanfang ist man nie zu alt.Die Frau am Ende des Bahnsteigs trug einen roten Hut und sah aus wie meine Tante Inge. Nur dass die niemals Hüte und schon gar nicht ihr Gepäck tragen würde.Urlaub auf Sylt! Freudig begrüßt Christine (46) am Bahnhof ihren Johann, da tippt das Unheil ihr auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koff ern? Für Papa Heinz kann dies nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt gemeinsamem Reihenhaus verlassen. Als dann auch noch Inges neue Freundin Renate mit ihrem Faible für (nicht nur alleinstehende) ältere Männer auftaucht, platzt Mama Charlotte der Kragen: Walter muss her, und zwar sofort!Christine indessen stimmt Inges Lebenslust nachdenklich. Mit Mitte 60 wagt ihre Patentante einen Neuanfang &#150, und sie selbst?Heldt, DoraDora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin und lebt heute in Hamburg. Mit ihren Romanen führt sie seit Jahren die Bestsellerlisten an, die Bücher werden regelmäßig verfilmt.

Anbieter: yomonda
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Ein schöner Sommer (Familiengeschichten): Gesch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hörbücher aus dem Michaela Penz Verlag richten sich an Menschen, die gerne wieder in die vertraute Atmosphäre traditioneller Hörspiele eintauchen möchten. Die Hörbuchreihe "Familiengeschichten" bietet einfache Sätze, einen ruhigen Lesefluss und eine angenehme Geräuschkulisse, die die Handlung unterstreicht. Trotz eines einfachen Sprachgebrauchs haben wir besonders darauf geachtet, bei der Wortwahl und den Themen den Ansprüchen erwachsener und erfahrener Menschen gerecht zu werden. "Ein schöner Sommer" ist der erste Band dieser Hörbuchreihe. Sieben Kurzgeschichten begleiten einen Sommer lang eine Österreichische Familie, die humorvoll durch's Leben geht. Im Reihenhaus von Petra und Karl, ärgern sich beide über ihre Enkelkinder, ihre Nachbarn oder auch über Igel, die ihren kleinen Garten durcheinander bringen. Sie necken sich stets, doch am Ende des Tages obsiegt immer die skurrile Zärtlichkeit, die beide seit über fünfzig Jahren Ehe verbindet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Larissa Cosentino. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/mipe/000001/bk_mipe_000001_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Geschichte des Wohnens
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Doch wie wohnten die Menschen zu verschiedenen Zeiten? Welches Baumaterial verwendeten sie? Wie war es um die Hygiene bestellt? Seit wann gibt es eine moderne Infrastruktur? Wie viel Wohnraum vernichtete der Zweite Weltkrieg?Die "Kulturgeschichte des Wohnens" beantwortet alle diese Fragen kompetent und zuverlässig. Sie bietet einen informativen Überblick über die Entwicklung der Wohnkultur vom Mittelalter bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Vorgestellt werden die unterschiedlichsten "Wohnwelten" in der Stadt und auf dem Land, von den ersten Pfostenbauten über Kloster, Burg und Schloss bis hin zu Mietwohnung und Reihenhaus. Das Interesse gilt vor allem den jeweiligen Wohnverhältnissen sowie der Gestaltung und Einrichtung von Wohnhäusern und -räumen. Die konsequente Einbeziehung politischer und gesellschaftlicher Zusammenhänge macht den Band zu einer spannenden Alltags- und Sozialgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Geschichte des Wohnens
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohnen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Doch wie wohnten die Menschen zu verschiedenen Zeiten? Welches Baumaterial verwendeten sie? Wie war es um die Hygiene bestellt? Seit wann gibt es eine moderne Infrastruktur? Wie viel Wohnraum vernichtete der Zweite Weltkrieg?Die "Kulturgeschichte des Wohnens" beantwortet alle diese Fragen kompetent und zuverlässig. Sie bietet einen informativen Überblick über die Entwicklung der Wohnkultur vom Mittelalter bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Vorgestellt werden die unterschiedlichsten "Wohnwelten" in der Stadt und auf dem Land, von den ersten Pfostenbauten über Kloster, Burg und Schloss bis hin zu Mietwohnung und Reihenhaus. Das Interesse gilt vor allem den jeweiligen Wohnverhältnissen sowie der Gestaltung und Einrichtung von Wohnhäusern und -räumen. Die konsequente Einbeziehung politischer und gesellschaftlicher Zusammenhänge macht den Band zu einer spannenden Alltags- und Sozialgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Tante Inge haut ab
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für einen Neuanfang ist man nie zu alt.Die Frau am Ende des Bahnsteigs trug einen roten Hut und sah aus wie meine Tante Inge. Nur dass die niemals Hüte und schon gar nicht ihr Gepäck tragen würde.Urlaub auf Sylt! Freudig begrüßt Christine (46) am Bahnhof ihren Johann, da tippt das Unheil ihr auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koffern? Für Papa Heinz kann dies nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt gemeinsamem Reihenhaus verlassen. Als dann auch noch Inges neue Freundin Renate mit ihrem Faible für (nicht nur alleinstehende) ältere Männer auftaucht, platzt Mama Charlotte der Kragen: Walter muss her, und zwar sofort!Christine indessen stimmt Inges Lebenslust nachdenklich. Mit Mitte 60 wagt ihre Patentante einen Neuanfang - und sie selbst?

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Tante Inge haut ab
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für einen Neuanfang ist man nie zu alt."Die Frau am Ende des Bahnsteigs trug einen roten Hut und sah aus wie Tante Inge. Nur dass die niemals Hüte und schon gar nicht ihr Gepäck tragen würde."Urlaub auf Sylt! Selig begrüßt Christine (46) am Bahnhof ihren Johann, da tippt das Unheil ihr auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koffern? Für Papa Heinz kann dies nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt gemeinsamem Reihenhaus verlassen. Als dann auch noch Inges divenhafte Freundin Renate mit ihrem Faible für (nicht nur alleinstehende) ältere Männer auftaucht, platzt Mama Charlotte der Kragen: Walter muss her, und zwar sofort! Christine stimmt Inges unbändige Lebenslust unterdessen nachdenklich. Mit Mitte 60 wagt ihre Patentante einen Neuanfang - und sie selbst?

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Tante Inge haut ab. Großdruck
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für einen Neuanfang ist man nie zu alt.Die Frau am Ende des Bahnsteigs trug einen roten Hut und sah aus wie meine Tante Inge. Nur dass die niemals Hüte und schon gar nicht ihr Gepäck tragen würde.Urlaub auf Sylt! Freudig begrüßt Christine (46) am Bahnhof ihren Johann, da tippt das Unheil ihr auf die Schulter: Die Frau mit dem roten Hut ist tatsächlich Tante Inge (64), Papas jüngere Schwester. Aber was macht sie allein auf Sylt? Noch dazu mit so vielen Koff ern? Für Papa Heinz kann dies nur eines bedeuten: Inge will Walter, den pensionierten Finanzbeamten, samt gemeinsamem Reihenhaus verlassen. Als dann auch noch Inges neue Freundin Renate mit ihrem Faible für (nicht nur alleinstehende) ältere Männer auftaucht, platzt Mama Charlotte der Kragen: Walter muss her, und zwar sofort!Christine indessen stimmt Inges Lebenslust nachdenklich. Mit Mitte 60 wagt ihre Patentante einen Neuanfang – und sie selbst?

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Doktor Oldales geographisches Lexikon
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von einem, der auszog, die Welt zu beschreibenDie ganze Welt in einem BuchJohn Oldale ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Weltenbummler: Über neunzig Länder hat er bereist. Wer sein Buch zur Hand nimmt, sollte es sich gemütlich machen, denn so schnell wird man nicht wieder aufstehen wollen. Schmökernd und blätternd begibt man sich auf Entdeckungsreise und erfährt unterwegs, dass Neuseeland nur die sichtbare Spitze des untergegangenen Kontinents Zealandia ist, der kürzeste Krieg der Geschichte zwischen Großbritannien und Sansibar geführt wurde (45 Minuten), Mexiko mehr Sprachen als Europa hat, bei den Tuareg in Niger die Männer und nicht die Frauen Schleier tragen, Pakistan in einem Reihenhaus in Cambridge erfunden wurde, Meerschweinchen für die Inkas ein Grundnahrungsmittel waren und dass es in Moldawien die höchste Sterberate pro Kopf durch elektrische Rasenmäher gibt. Am Ende hat man nicht einen Kilometer zurückgelegt - und trotzdem die ganze Welt gesehen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Lernfeld Bautechnik Grundstufe
42,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das bewährte Werk folgt dem Bundesrahmenlehrplan und ist daher nach Lernfeldern strukturiert. Den Lernfeldern ist ein Projekt (Reihenhaus) vorangestellt, auf das stets Bezug genommen wird. Das Buch zeichnet sich insbesondere durch die anschaulichen Darstellungen und eine einfache Sprache aus. Ergänzende Informationen am Ende des Buches ermöglichen den Auszubildenden die Vertiefung und Erweiterung ihrer Kenntnisse.Die 15. Auflage wurde auf den neuesten Stand von Technik und Normung gebracht sowie in Text und Bild aktualisiert. So wurden beispielsweiseLernfeld 1 redaktionell überarbeitet, im Lernfeld 2 der Abschnitt zu Bodenarten aufgrund der neuen DIN EN ISO 14688 überarbeitet, im Lernfeld 3 die Änderungen durch DIN 18580 und 20000-412 bei den Abschnitten Kalksandsteinen und Mörtelklassen berücksichtigt, den Belangen des Umweltschutzes überall verstärkt Rechnung getragen, im Lernfeld 6 u.a. die Abschnitte "Estriche" sowie "Abdichtungen" gründlich überarbeitet. Außerdem wurdenzahlreiche Abbildungen im gesamten Werk ausgetauscht oder verändert, die Internetadressen zum Berufsfeld Bautechnik aktualisiert und ergänzt.

Anbieter: buecher
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot